Häufige Fragen - FAQ

Buchung/Kurs

Sie melden sich spätestens ein oder zwei Tage vor Kursbeginn telefonisch (08361-752) oder persönlich vor Ort im Skischulbüro (liegt direkt am Parkplatz der Alpspitzbahn) und machen somit die Voranmeldung.

Eine Buchung im weiteren Vorfeld ist nicht notwendig.

Liftkosten

Die vier skischuleigenen Aufstiegshilfen (die drei Seillifte + ein Förderband) im Ski-Kinderland sind kostenfrei.

Alle Lifte der Alpspitzbahn sind kostenpflichtig.
Die Liftkarten werden vor Ort entweder an der Bahn gekauft oder:

Für unsere Kursteilnehmer bieten wir in Zusammenarbeit mit der Alpspitzbahn verbilligte Tages- und Mehrtageskarten an.

Diese können dann im Skischulbüro oder auch bei unserern Skilehrern gekauft werden. Natürlich beraten Sie hierbei unser Skischulbüro-Team wie auch unsere Ski-/SnowboardlehrerInnen gerne.

Ski-Kinderland der Skischule Nesselwang im Allgäu

Nachtskikurs

Jeden Tag findet von 18.00 bis 21.00 Uhr Flutlichtbetrieb an der Alpspitzbahn statt.
In dieser Zeit bieten wir Privatkurse nach Vereinbarung an.

Öffnungszeiten

Das Skischulbüro ist identisch mit dem Verleih und liegt direkt am Parkplatz der Alpspitzbahn. Es ist vom 16.12.2017 bis Mitte März 2018 täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, von 8.30 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Skischule Nesselwang, Verleih von Skiausrüstungen, Snowboard und mehr

Privatunterricht

Anmeldung bzw. terminliche Absprache erfolgen einen oder mehrere Tage vor dem Kurs telefonisch oder persönlich im Skischulbüro. Tel. 08361-752

Reservierung/Ski

Eine Reservierung für Ski ist nicht notwendig, da die Auswahl groß ist. Am Besten am Vortag die Ausrüstung ohne Hektik im Skischulbüro anpassen lassen. Öffnungszeiten sind täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, von 8.30 bis 18.00 Uhr.

Schneelage

Mehr als 50 künstliche Schneeerzeuger helfen Frau Holle kräftig mit. Falls trotzdem in Nesselwang kein Skibetrieb möglich sein sollte, fahren wir mit Privat-PKW nach Junholz oder Oberjoch (ca. 20 min Autofahrt).

Schnupperkurse

für Kinder

Kleine Kinder (Alter: 4 Jahre bis höchstens 5 Jahre) können die ersten zwei Stunden des Skikurses (Beginn Montag 10.00 Uhr oder an den Beginntagen in den Ferien) mal den Kurs testen, d.h. sie bezahlen € 25,–, welche dann bei Verlängerung auf die Gesamtkursgebühr angerechnet werden.

Skikurse für Kinder, Skischule Nesselwang

für alle LangläuferInnen

Jeden Mittwoch von 13.30 bis 15.30 Uhr findet ein Langlauf-Schnupperkurs statt. Telefonische oder persönliche Voranmeldung notwendig.

Langauf- und Nordic-Kurse, Skischule Nesselwang im Allgäu

Wetter

Der Unterricht findet bei nahezu jedem Wetter statt. Bei ganz widrigen Bedingungen wird der Kurs verschoben.

Wochenendkurse

Während der Weihnachts- und der Faschingsferien beginnen nahezu jeden Tag neue Kurse, d.h. auch an den Wochenenden.

Im Januar und Februar finden an jedem Wochenende Ski- und Snowboardkurse statt. Die Kurszeiten sind Samstag 10.00 bis 12.00 und 13.30 bis 15.30 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.00 Uhr.
Hierzu ist eine telefonische Anmeldung erforderlich.